Bruno Söhnle Damenuhren online kaufen » Zeitlounge.com

Bruno Söhnle Damenuhren

Erleben Sie mit einer Damenuhr aus dem Osterzgebirge die Höhen und Tiefen, auf die Sie das Leben mitnimmt. Die Marke verspricht den Uhrenliebhabern „ihre beste Zeit“ – mit Uhrenmodellen aus Quarz und Saphirglas von hoher handwerklicher Kunstfertigkeit und stilsicherem Design. Ob in Silber, Rosa oder Gold – Tradition und Innovation fusionieren sich im Erzgebirge als zwei entgegengesetzte Pole, um die kleinen Meisterwerke zu einem fairen Preis anbieten zu können. Die recht junge Marke führt die traditionelle sächsische Handwerkskunst fort, die Glashütte einst weltweite Bedeutung einbrachte. Mit der Fertigung von Damen- und Herrenuhren erfüllt sich das sächsische Unternehmen seinen ganz eigenen Lebenstraum. Lassen Sie sich von einem solchen Kleinod begleiten oder von den ebenfalls hochwertigen und deutschen Junghans Uhren beeindrucken. Mehr lesen

Mehr zu Zeitlounge.com und Marken
Filter

Der beschwerliche Weg, bis der Traum wahr wird

Ob für Herren oder Damen – Der Markenname ist eng mit allerlei Uhren verknüpft. Heute verbindet dieser den schwäbischen Unternehmergeist mit sächsischer Uhrmacherkunst. Der gleichnamige Firmengründer stammt aus dem Schwarzwald. Schon früh war er von Uhren und dem Gedanken angetan, dass modernste Technik wenig Raum benötigt, um am Handgelenk stets die korrekte Zeit anzuzeigen.

Bis die Firma Armbanduhren für beide Geschlechter unter ihrem eigenen Label fertigte, ist viel Zeit vergangen. Ein Weg, geprägt von Höhen und Tiefen, der charaktervolle Uhren in ihrer beeindruckenden Ästhetik noch heute versinnbildlicht.

Zunächst führt der Lebensweg Söhnles zu Hegle, der Großuhrenfabrik seiner älteren Brüder. Knapp zehn Jahre später im Jahr 1965 gründet er die Firma Gebrüder Söhnle, aus der später das Uhrenatelier hervorgegangen ist. Dann produziert er darunter jedoch Uhren für andere Marken und baut schon erste Kontakte nach Sachsen auf.

Doch der Traum eigene Uhrenmodelle für Frauen und Männer zu fabrizieren, hat ihn nicht losgelassen. Im Jahr 2000 wurde er 60 Jahre alt und hat sich seinen Lebenstraum erfüllt. Mit seinem Unternehmen hat er sich selbst ein Geschenk gemacht. Für ihn begann „meine beste Zeit“ – ein Ausspruch, der zum Slogan für seine Firma wurde.

Als Geburtsstätte für seine Uhrmacherkunst hat er das Assmann-Haus in Glashütte gewählt. Es wurde einer aufwendigen Renovierung unterzogen und ließ den Geist von Friedrich Aßmann wieder aufleben. Die Erfolgsgeschichte der Firma fing mit Automatik- und Handaufzugsuhren in einer kleinen, aber feinen Kollektion an. Wenige Jahre später bearbeitete die Manufaktur auch mechanische Uhren.

Heute entstehen in Sachsen allerlei kleiner Uhrwerke in höchster Güte, die ihrer Herkunft alle Ehre machen. Einige der Modelle tragen beispielsweise den Namen von Städten wie Stuttgart und Bologna.

Viele wunderschöne Kollektionen für Damen 

Von Uhren ging für den Firmengründer schon immer eine große Faszination aus. Seine Begeisterung übertrug er auf seine Neuschöpfungen und konnte vor allem die Damen mit seinen wunderschönen Stücken beeindrucken. Sei es ein feines Modell mit Quarz-Uhrwerk, das Ihre feminine Seite unterstreicht, oder ein Chronograph, der mit wichtigen Funktionalitäten aufwartet.

Innerhalb der recht kurzen Zeit ihres Bestehens brachte die Marke zahlreiche Modelle für Frauen in verschiedenen Kollektionen hervor. 

Abavia

Zeigen Sie sich feminin. Mit der Abavia wurden Modelle geschaffen, die stilvoll Ihr Handgelenk zieren. Typisch für diese Kollektion ist der nostalgische Charme, den sie durch ihre Optik versprüht. Das für Frauenuhren recht große Gehäuse stellt ein weiteres Charakteristika dieses charmanten Glanzstückes dar.

 Algebra: die schnörkellose Uhr

Die Algebra setzt ein klares Statement in der Welt der Uhrmacherkunst für Frauen und lässt alles Unwichtige hinter sich. Klare Formen ohne Schnörkel prägen diese Modelle. Das Hauptaugenmerk liegt auf den kleinen Details wie funkelnde Diamanten, die jede Frau in ihren Bann ziehen. Das klassische Design macht sie zu dem perfekten Accessoire und Schmuckstück für jede Gelegenheit.

Armida: eine Serie für Damenchronographen

In eleganter Zurückhaltung übt sich die Armida. Mit dieser Kollektion werden den Frauen hochfunktionale Chronographen geboten, die in ihrem großzügig dimensionierten Gehäuse viele nützliche Funktionen unterbringen. Die feinen Armbänder aus Leder sorgen für reizvolle Kontraste.

Nabucco: zeitlose Quarzuhren für Damen

Im Zentrum steht das klassische Zifferblatt mit Strichindexen. Das Gehäuse der Uhren für Damen ist aus Edelstahl gefertigt, teilweise sogar vergoldet. So wurde das Bild einer Uhr kreiert, die sich mit einem zeitlosen Design für die Ewigkeit auszeichnet

Bologna II: eine Stadt als Namensgeber 

Das Damenmodell Bologna II wurde im sportlichen Design und voller technischer Raffinessen kreiert. Der Name ist eine Hommage – angelehnt an eine Stadt, in der das Leben pulsiert. Und die Zeiger geben dafür den Takt an. Die Bologna II begeistert mit einem Ziffernblatt voller Eleganz, bei dem die Krone der Quarzuhr auf der Zwei platziert ist.

Damenuhren von Bruno Söhnle bei Zeitlounge online bestellen

Von der Abavia zur Bologna II: Bei den Modellen kommt das Know-how traditioneller Uhrmacherkunst “Made in Germany” zum Tragen: verpackt in einem wunderschönen Design. Begeben Sie sich im Onlineshop von Zeitlounge auf die Suche nach dem Glanzstück, das Ihr Herz trifft und genießen Sie mit ihr die beste Zeit!

Die Produkte können Sie sich aus unserem Angebot frei auswählen. Genauso wie Schmuck vom Juwelier verschönern die kleinen technischen Meisterwerke Ihr Handgelenk im Handumdrehen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Geschenk für Ihren Mann sind, empfiehlt sich von dieser Marke auch die schicke Herrenuhr Pesaro oder Rondo, die es als Unisexmodell gibt. 

Wenn Sie innerhalb Deutschlands bestellen, wird Ihre Lieferung innerhalb von nur einem Werktag ankommen. Für jegliche Informationen und Details zu den Produkten stehen wir Ihnen gerne Antwort und Rede. Zu den Öffnungszeiten können Sie uns ganz einfach erreichen. Dafür müssen Sie nur von montags bis freitags zwischen 10:30 Uhr und 18 Uhr anrufen und wir nehmen Ihren Anruf mit Freude entgegen!