Kinderuhren günstig online kaufen » Zeitlounge.com

Kinderuhren

Noch bevor Kinder den großen Schritt in die Grundschule wagen, drehen sie im Kindergarten am Rad der Zeit, um erste Erfahrungen mit dem Erlernen der richtigen Uhrzeit zu machen. Unsere Kinderuhren für Jungen und Mädchen von Festina, Flik Flak und Co. helfen Ihren Lieblingen im Eiltempo auf die Sprünge. Denn in unserem Onlineshop können Sie hochwertige Kinderuhren in zahlreichen Varianten zum kleinen Preis bestellen. Mehr lesen

Mehr zu Zeitlounge.com und Marken
Filter

Kinderuhren im coolen und abenteuerlichen Design

Hübsche Prinzessinnen, wilde Tiere und große Maschinen – für Kinder halten wir in unserem Sortiment vielfältige und beliebte Kinderuhren mit aufregenden Motiven in Rosa, Blau, Schwarz, Weiß und Co. bereit. An ihren Handgelenken tragen die Kleinen ihre großen Kindheitshelden mit sich, sodass das Erlernen der richtigen Uhrzeit einfach und auf spielerische Art und Weise geschieht. 

Für Kinder steht eher das bunte Design als die Technik im Vordergrund. Daher sollten Sie sich unbedingt an den Vorstellungen Ihres kleinen Lieblings orientieren, denn für diesen stellt die Armbanduhr auch ein wichtiges Eigentum dar, das sie mit Stolz erfüllt. 

Kinderuhren für Jungen: Mit Motiven aus der Ur- bis zur Neuzeit 

Jungenuhren wirken bei unseren Modellen unter anderem frech, fröhlich, lässig und technokratisch. Ein Dinosaurier- oder Lego-Motiv weiß Jungen sicher zu begeistern, wenn dieses den zum treuen Weggefährten wird. Bei Zeitlounge finden Sie Kinderarmbanduhren, die durch ihre Optik bestechen, gut verarbeitet sind und das Interesse an der Zeit wecken.

Kinderuhren für Mädchen: Märchenhafte Bilder für magische Stunden

Bei Mädchen stehen Armbanduhren in Rosa oder Pink und mit Tier- sowie Blumen-Motiven hoch im Kurs. Auch Uhren in Prinzessinnen-Optik oder knallbunte Modelle sind als Mädchenuhren beliebt und werden mit Stolz als Schmuck am Handgelenk getragen.

Wie Kinder von unseren robusten Uhren profitieren

Ein Sekundenzeiger auf einem übersichtlichen Zifferblatt schärft nicht nur das Zeitempfinden, sondern auch die Pünktlichkeit, Genauigkeit und Selbständigkeit des Kindes. Damit kann Ihr Kind schon frühzeitig positive Eigenschaften entwickeln, die es durch sein ganzes Leben lang begleitet.

Damit die erste eigene Armbanduhr langfristig getragen wird, sollte diese unter anderem über ein stabiles Gehäuseaus Edelstahl 316L verfügen. Diese spezielle Legierung sorgt dafür, dass die empfindliche Kinderhaut vor allergischen Reaktionen geschützt bleibt. Ein großer Pluspunkt für die Uhr ist, wenn das Uhrenglas aus Saphir- oder Mineralglas besteht, da so die innere Technik vor starken Belastungen durch hektische Armbewegungen geschützt bleibt. 

In ruhigen Momenten kann die Uhr optimal als Lernuhr genutzt werden, die eine sehr gute Ablesbarkeit aufweist, welche durch die bunten und großen Zeiger zustande kommt. Ein komfortables Armband sorgt zudem für einen angenehmen Halt und macht die Kinderuhr äußerst rutschfest. Als optimal erweist sich auch ein Exemplar, welches wasserdicht ist und auch bei Wind und Wetter benutzt werden kann.

Welches Armband ist für Kinderuhren zu empfehlen?

Damit die Kinderuhr nicht links liegen gelassen wird, muss diese bequem am Handgelenk sitzen. Auf hohen Tragekomfort können Sie unter anderem bei folgenden Materialiendes Armbands zählen:

  • Leder und Textilien: Weder übermäßige Wärme- noch Kälte entstehen für die Haut. Durch das Material bleiben Kinder auch nicht hängen, da dieses wie am Stück hergestellt wird.
  • Kunststoff und Kautschuk: Sindgleichzeitig sehr strapazierfähig und elegant. Eignen sich für Uhrenträger, die viel in Bewegung sind.
  • Metall: Diese Modelle können schnell gereinigt werden und machen einen sehr edlen Eindruck.

Wir bieten schon Ausführungen mit einfacher Bedienung wie die Flik Flak Modelle an, die zum Einstieg eine erste gute Wahl sind. Manche Exemplare können bei uns sogar für 3-Jährige verwendet werden.

Hinweis: Sie sollten auch darauf achten, dass die Materialien keine Weichmacher enthalten, da diese gesundheitsschädliche Stoffe enthalten. 

Welche Uhr ist besser für Kinder: analog oder digital?

Wer Kinderuhren kauft, kann sich für ein analoges oder digitales Zifferblatt entscheiden. Als Lernuhr empfehlen wir die analoge Ausführung, da das richtige Ablesen der Zeit zuerst bewusst und manuell erlernt werden sollte. Das Uhrwerk wird dabei durch Quarz betrieben, sodass das Lernen optimal durch hohe Ganggenauigkeiten unterstützt wird.

Im fortschreitenden Alter können Sie zu digitalen Kinderuhren greifen, da diese einiges an Abstraktionsvermögen abverlangen. Digitale Zeitmesser mit Schrittzähler, Anruffunktion, GPS, als Wecker und Co. trumpfen dann durch ihre zukunftsorientierte Technik voll auf und können Jugendliche und junge Erwachsene gleichermaßen schnell begeistern.

Kinderuhren bei Zeitlounge online bestellen

Kleine Entdecker können in unserem Onlineshop schon früh zur passenden Uhr finden, indem wir mit einem großen Angebot von Kinderuhren verschiedenster Marken aufwarten. Von der klassischen Kinderarmbanduhr bis zur modernen Swatch für Mädchen und Jungen – für Kleinkinder bieten wir selbst Chronographen an, durch die sie schnell lernen, wie die Zeit richtig tickt. Eltern können dagegen auf klassische, schlichte, moderne sowie sportliche Damen- und Herrenuhren in Form von Digital-, Taucher-, Wand-, Taschenuhren und Co. zugreifen.

Sind Ihnen bei einzelnen Uhrenmodellen noch Fragen offen geblieben oder benötigen Sie für sich selbst zu unseren Herren- und Damenuhren von Fossil, Tissot und Scout professionelle Entscheidungshilfe? Unsere Uhrenexperten sindfür Klein und Groß rund um die Uhr für Sie zuständig. Gerne geben wir Ihnen nützliche Informationen mit auf den Weg und freuen uns, Ihre Bekanntschaft zu machen!