Swatch Uhren | Zeitlounge

Swatch

Swatch

Swatch

Swatch Uhren: modische Accessoires

Sportlich, elegant oder modern: Swatch Uhren finden sich in jedem erdenklichen Stil, den sich Herren für das Handgelenk wünschen können – von der Armbanduhr mit Plastikgehäuse in grell-bunten Farben bis zum mondänen Herrenchronograph mit raffinierten technischen Details. Nebenbei bestechen die Swatch Uhren, von denen viele inzwischen Kultobjekte geworden sind, mit dem unverwechselbaren Aussehen auch durch ihren Preis. Einher geht die modische Ästhetik einer Swatch Herrenuhr zudem immer mit präziser Schweizer Uhrentechnik. Wenn Sie eine Swatch Herrenuhr suchen, die Ihnen zuverlässig die Zeit angibt und Ihr Outfit perfekt abrundet, finden Sie garantiert bei Zeitlounge das passende Uhren-Modell für den modebewussten Herren. Mehr lesen

Filter

Swatch Armbanduhren: von frech-witzig mit viel Farbe zu elegant

Wer kennt sie nicht, die bunten Swatch Armbanduhren, die maßgeblich ganze Generationen an Uhren beeinflusst haben? Als sie Anfang der 1980er Jahre aufkamen, stellten die frechen Damen- und Herrenuhren eine Sensation dar: bunt, schrill, witzig und aus Plastik gefertigt. Swatch revolutionierte die klassische Armbanduhr und verhalf der Schweizer Uhrenindustrie zu neuen Erfolgen. Auch Jahrzehnte nach ihrem Aufkommen haben die trendigen Uhren nichts von ihrem Reiz verloren und begeistern durch ihre schrille Optik. Inzwischen gehören genauso klassische Armbanduhren aus einem Metallgehäuse und mit edlem Lederarmband zum Portfolio von Swatch. Entdecken Sie die Trend-Marke im Onlineshop von Zeitlounge!

Swatch – die Revolution der Schweizer Armbanduhren

Eine Armbanduhr aus Plastik!? Was als Aufschrei in der Uhrenwelt begann, mündete in einer grandiosen Erfolgsgeschichte: Als Nicolas Hayek im Jahr 1983 die erste Armbanduhr unter der Marke Swatch herausbrachte, war die Schweizer Uhrenindustrie durch die Quarz-Krise schwer gezeichnet. Den Traditionsmarken aus der Schweiz setzte die günstige Konkurrenz aus Fernost heftig zu. Da erschien die erste Swatch Uhr wie ein leuchtender Stern am Schweizer Uhrenhimmel, die als modisches Statement so ganz anders war als andere Uhren.

Swatch Armbanduhren verheißen durch ihre schrille Optik Abwechslung und immer auch ein bisschen Provokation. Die Uhren unterscheiden sich deutlich von anderen – in ihren Materialien und ihrem Design. Plastik wurde zum bevorzugten Werkstoff – in fröhlich-bunten Farben. Ihr unverwechselbarer Style machte die Damen-, Herren- und Kinderuhren zu einer der beliebtesten Uhrenmarken und brachte ihnen Weltruhm ein.

Davon profitierten auch die anderen Uhrenmarken aus der Schweiz, die sich durch den millionenfachen Erfolg der erschwinglichen Swatch Armbanduhren allmählich wieder erholen konnten. Heute vereint die Swatch Group, die Muttergesellschaft der Marke, zahlreiche andere Uhrenhersteller wie Tissot, Mido und Hamilton unter ihrem Dach.

Inzwischen sind die Uhren von Swatch längst den Kinderschuhen entwachsen. Die poppige Ästhetik der frühen Swatch Armbanduhren wurde um klassische Farben und Materialien ergänzt, welche beispielsweise die Irony-Serie bietet.

Ob als Herren- oder Damenuhren: Swatch Armbanduhren gelten als Kult und geben ihren Trägern sowie Trägerinnen die Möglichkeit, die Uhren im unverwechselbarem Design an ihr Outfit anzupassen. Die kultige Optik der Swiss-Made-Armbanduhren von Swatch geht dabei mit einer gewohnt ausgeklügelten Schweizer Mechanik einher. Ein hochwertiges Quarz- oder mechanisches Uhrwerk hält eine Swatch Uhr am Laufen. Gut zu wissen: Eine Swatch Armbanduhr ist wasserdicht und damit auch für Wasserabenteuer bereit.

Die Swatch im neuen Look: Irony, Skin, Bold oder Sistem

Heute Blue, morgen Black, aber immer eine Armbanduhr von Swatch. Bunt, bunter, Swatch – und immer anders. Zweimal im Jahr legt Swatch stylische Armbanduhren in neuen Kollektionen vor. Hier haben wir Ihnen eine kleine Auswahl der kultigen Trendsetter zusammengestellt.

Swatch Big Bold: eine Armbanduhr neuer Größe

Mit diesen Armbanduhren erobert Swatch die Streetwear-Szene: Kennzeichen dieser Uhren ist ihr 47 mm großes Uhrengehäuse, kombiniert mit riesigen Pfeilzeigern, die die Uhrzeit und den Weg anzeigen. 3D-Elemente runden das markante Äußere der Armbanduhr ab.

Swatch Essentials: glanzvolle Accessoires

Swatch Armbanduhren der Essentials-Kollektion zeichnen sich durch Kreativität aus. Bunte Blumenprints finden sich neben edlen Uhren mit leichtem Silikonarmband. Ein besonderer Glanz lässt die Uhren am Handgelenk erstrahlen.

Swatch Sistem51 Automatic: mechanische Armbanduhren

Der Name offenbart, was Sie von diesen Swatch Armbanduhren erwarten können: Ausgestattet sind die Uhren mit einem automatischen Uhrwerk, das die Batterie hinfällig macht. Die 51 verweist darauf, dass diese Armbanduhren von Swatch aus 51 Teilen bestehen.

Swatch Irony: die Armbanduhr aus Metall

Mit der Irony-Kollektionen beweist Swatch sein Können in der Fertigung klassischer Armbanduhren mit einem Metallgehäuse. Die Modelle aus Chrom oder Aluminium ergeben einen modernen Swatch-Look, der sich in leger und elegant auffächert. Wählen Sie das Armband Ihrer Swatch Uhr aus Leder oder Edelstahl.

Swatch Skin: die ultraflache Armbanduhr

In der Skin-Reihe präsentiert Swatch die neue Leichtigkeit seiner Uhren. Kennzeichen einer solchen Armbanduhr von Swatch ist ihre ausgesprochen flache Bauweise, sodass Sie die Uhr kaum spüren, aber jederzeit über die aktuelle Zeit informiert sind. Besonders schlanke Chronographen stellen dementsprechend die Skin Chronographen von Swatch dar.

Ob Herren- oder Damenuhr: Ihre neue Swatch finden Sie im Onlineshop von Zeitlounge – unabhängig davon, ob Sie ein freches Design in Ihrer Lieblingsfarbe oder eine elegante Uhr mit einem Armband aus Leder bevorzugen.